Startseite | Impressum | Haftungsausschluss | Kontakt
Sie sind hier: Startseite

Energiewende

Jemand muss beginnen.

82 Millionen Bundesbürger stehen bald 9 Milliarden Weltbürgern gegenüber. Alles Verbraucher für Energie.
Dass das Klima sich verändert hat, ist allen bewusst. Also sollte gehandelt werden.

Die Bundesrepublik Deutschland hat entschieden, die Versorgung der Bürger mit Energie neu zu gestalten.
Nicht Import von Energie steht im Vordergrund, sondern die Energie aus dem eigenen Land. Die Wertschöpfung
hat vor Ort zu geschehen, um langfristig von endlichen Rohstoffen unabhängig zu sein.

Es gilt,
die
fossilen ( Kohle,Öl,Gas,Uran) Rohstoffe durch
regenerative ( Wasser,Sonne,Wind,Biomasse) Energiequellen zu ersetzen. Besser wäre alternative Energie.

Bedenken Sie aber . Es wird immer ein Energiewandler benötigt um andere Energieformen nützen zu können.

Als Industrieland wollen wir zeigen,
dass
Ein Umbau möglich ist.
Es ein Generationenprogramm mit einer klaren Richtung ist.


Masterplan: Es wäre schön, wenn dieser Plan über den Bund käme:

Masterplan: Das sollte die Basis sein. Heidelberger Energieforschung

Es gilt,
das
Bewusstsein zu fördern
den
Willen zu stärken
und das
Wissen der Energiebildung
zu vertiefen.
Das sollte die Basis sein, weil hier alle Punkte angesprochen werden.


Kinder, Erwachsene, Firmen mit ihren Inhabern, Kommunen und Städte mit Ihrer Verwaltung,
alle vertreten durch politische Entscheidungsträger, sind die Energieverbraucher und haben
somit Einfluss auf die Ressourcen.



Auch die neuen Energieressourcen ( regenerativ ),sind wirksam einzusetzen und der Verbrauch zu senken.

Energieeffizienz und sinnvoller Umgang bestimmt unser Handeln.

Was nicht verbraucht wird, muss auch nicht erzeugt werden.

Um Ihnen einen Überblick über die Energiewende zu geben, finden Sie hier eine strukturierte Darstellung.
Sie sollen in knapper Form über alle Themen informiert werden.

Zur Wiederholung:

Informieren müssen sich:

Bürger Betriebe Behörden

Oder anders ausgedrückt.

Die Zivilgesellschaft
die Wirtschaft
die Politik

sie alle sind in den Prozess der Energiewende einzubinden.

Informieren Sie sich.

Es gibt selbstverständlich immer noch andere Informationsquellen.

Gerne dürfen Sie diese Darstellung für Ihren Frontalunterricht verwenden.
( Lassen Sie mir Ihre Meinung zukommen )

Kontakt um Ihre Wünsche zu beschreiben.

Die Energiewende ist von Menschen zu tragen, die täglich mit Energie umgehen.

Machen Sie mit, beginnen Sie mit Ihrer persönlichen Energiewende.


Präambel: Das Klima können wir nicht retten. Es wird sich im Lauf der Geschichte ändern. Aber:

Was wir können und was wir machen müssen.

Wir müssen dafür sorgen, dass Wasser, Boden, und Luft nicht weiter vergiftet werden und Schadstoffe eingebracht werden.

Durch Reduzierung des Energieverbrauches wird diesem Ziel Rechnung getragen. Gleichzeitig werden wertvolle Rohstoffe geschont.

Bedenken Sie: Bei der Betrachtung des Klimwandels in den letzten 10000 Jahren ist der Blick auf die Jahre 1980 bis 2050 nur ein Blick auf einen Strich.

Erst im Jahr 2200 können die nächsten Generationen erkennen, ob unser Handeln von Erfolg gekrönt war.

Das Lebewesen Mensch wird sich anpassen !


Bis dahin muss er noch viel Geld investieren um fossile Energie zu ersetzen.

Sagen wir es also so:
Wir senken unseren Energieverbrauch.
Dadurch senken wir den Co2 Ausstoß.
Wir schützen damit die Natur.
Die nächsten Generationen werden beurteilen, ob unser Handeln wirksam war.